Jugendhilfe Cottbus - Unser Logo
Projekte
Termine
News
Fotos
EinBlicke
Struktur
Mitarbeit
Tipps
Spenden
Links
Gästebuch
Fotoalbum: Ehrenamtliche Helfer streichen Fassade des SandowKahn
Am Wochenende (23.- 25. April 2004) haben ?ber 30 ehrenamtliche Helfer aus einem grauen unansehnlichem Betonw?rfel einen echten Hingucker gemacht. Nun sieht der SandowKahn in der Elisabeth-Wolf-Stra?e auch von au?en einladend und freundlich aus. An drei Tagen wurde die Fassade drei mal gestrichen, 150 Liter Fassadenfarbe verarbeitet und insgesamt wurden 750 qm Fl?che bearbeitet. Das Ergebnis - ein backsteinroter W?rfel vor blauem Himmel, eingebettet in das erste Maigr?n der Umgebung. All dies w?re ohne die zahlreichen Helfer unm?glich gewesen. Aus der Nachbarschaft und den unterschiedlichen Nutzergruppen des SandowKahn wurde angepackt. Es halfen neben Nachbarn u. a. auch Mitglieder der Flamencogruppe, Kinder und Jugendliche, die den SandowKahn besuchen, Mitglieder der Landsmannschaften der Deutschen aus Russland, Mitglieder des B?rgervereins Sandow und die Leiterin der Schreibgruppe kam mit einem Kuchen vorbei. Namentlich m?chten wir uns ganz besonders bedanken bei: Ines Schwellnius, Max Udewenz, Ralf, Florian und Carolin Hasse, Michelle Kaiser, Andr? Kaun, Matthias Loehr, Elmar Riepe, Sven Konzack, Thorsten Kwast, Christian Vogel, Maria, Eugenia, Lydia und Georg Sch?fer, Alexander G?bel, Edward Kempf, Andrea Gaede, Silvana und Boris Aehnelt, Fred Vogel, Magdalena Wozniak, Ines G?bel, Fatmir und Denis Drini, Max Hartwig, Jenny M?ller, Roberto H?bner, Marco Risse, J?rg, Ramona und Alexander K?hler, Gy?rgy Mester und unserem fachlichen Anleiter Hans-J?rgen H?pfner. Vielen Dank allen Helfern!


Zurück

Home Kontakt Impressum E-Mail-Beratung Kinder- und Jugendnotdienst