Jugendhilfe Cottbus - Unser Logo
Projekte
Termine
News
Fotos
EinBlicke
Struktur
Mitarbeit
Tipps
Spenden
Links
Gästebuch
Streetwork - Wer Wie Was

Streetwork - Kontaktbüro

Post Am Spreeufer 14/15, 03044 Cottbus
Telefon +49 (0)355 47 86 140
Fax +49 (0)355 38 17 827
Email streetwork@jhcb.de
Facebook fb/streetwork.cottbus.de

 

 

 

 

 

Kontakt - Mobil

Mirjam 0176 / 568 73 237
Frank 0172 / 477 80 70
Sascha 0176 / 2272 9455

 

 

 

 
Was ist Streetwork?

Streetwork ist aufsuchende Jugendarbeit / Jugendsozialarbeit. Streetworkerinnen und

Streetworker treffen Jugendliche im Regelfall an öffentlichen Orten wie z.B. Plätzen,
Sportanlagen, Parks, Spielplätzen oder auch in bestimmten Straßenzügen.
Streetwork will den Jugendlichen nicht aus dem öffentlichen Raum vertreiben,
sondern akzeptiert, dass sich junge Menschen dort aufhalten, wo es für sie attraktiv ist.

Attraktiv ist ein öffentlicher Raum für junge Menschen meist dann, wenn viele Menschen
unterwegs sind, ständig Bewegung zu beobachten sind und ausreichend Platz zum
Treffen vorhanden ist. Der Streetworker verbringt Zeit mit dem Jugendlichen,
lernt sie kennen, macht Angebote und ist ein Ansprechpartner in allen Lebenslagen. 

Was macht Streetwork? 

Streetwork ist für jeden Jugendlichen und jungen Erwachsenen da, der uns braucht.
Im Vordergrund stehen junge Menschen, die keinen oder nur einen geringen Bezug
zu anderen Angeboten der Jugendarbeit haben, wie z.B. einen Jugendklub. Streetwork
richtet sich an keine bestimmte Szene, sondern hat Kontakt mit jungen Menschen aus
allen möglichen Gruppen oder sozialen Schichten.

Für wen ist Streetwork da?

Neben der täglichen Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen bieten das Projekt
zeitlich begrenzt auch Veranstaltungen für andere Sozialarbeiter und sonstige
Interessierte an. Die Themen werden dabei durch das aktuelle Geschehen in unserer Stadt
geprägt, z.B. Diskussionsrunden zu Rechtsextremismus, Informationsveranstaltungen
für Lehrer zu Kinofilmen.

Das Projekt beteiligt sich auch über die Stadtgrenzen hinaus an den Diskussionen
zu verschiedenen Themen der Sozialarbeit, z.B. als Mitglied der Landesarbeitsgemeinschaft
Mobile  Jugendarbeit / Streetwork oder als Mitglied im Landesarbeitskreis Sucht des
Paritätischen  Wohlfahrtsverbandes Brandenburgs.
 
Oft werden aber auch unsere technischen Mittel wie der  Computer oder Internetzugang von
Jugendlichen genutzt, um sich aktuell zu informieren.
Das Kontaktbüro ist Anlaufstelle für verschiedenste Interessenten.


Was passiert sonst noch?


1. Freizeitpädagogische Angebote  

- Tages- und  Mehrtagesfahrten
- Internationale Jugendbegegnungen

 

2. Beratungs- und Hilfsangebote

- Beratung bei allen Alltagsproblemen
- Beratung bei Familienproblemen, Geldsorgen
- Beratung bei Problemen mit der Wohnsituation
- Hilfe bei Bewerbungen zu Ausbildung oder Arbeit
- Hilfe beim Ausfüllen von Formularen

 

3. Vermittlung und Begleitung (je nach Wunsch)

- Spezielle Beratungsstellen                                                                                             (z.B. Schuldnerberatung, Suchtberatung, Erziehungsberatung)
- Begleitung bei Ämtergängen (Sozialamt, Arbeitsagenturen, Jugendamt, etc.)

 

4. Streetwork mit Neuzugewanderten

- Beratung zu Asyl- und Bleiberechtsfragen
- Beratung bei allen Alltagsproblemen

- Begleitung zu Ämtern und Behörden

- Beratung bei Familienproblemen, Geldsorgen
- Beratung bei Problemen mit der Wohnsituation
- Hilfe bei Bewerbungen zu Ausbildung oder Arbeit   
- Hilfe beim Ausfüllen von Formularen
                                                                    

5. Unsere aktuellen Turnhallenzeiten / für jeden offen

mo 17:00 - 19:00 Turnhalle Niedersorbisches-Gymnasium, Sielower-Straße 37 Volleyball
di 18:30 - 20:00 Turnhalle G.-Schwela-Str.20A / linke Turnhalle Fußball
sa 14:00 - 16:00 Turnhalle G.-Schwela-Str. 20 / rechte Turnhalle Parkour
       
       

Internationale Jugendbegegnung 2015, Streetwork - YouTube 

 

 

Fotos
Nosepick, Briflip, Tailwhip (26.10.2017)
Am Donnerstag, den 26.10.2017, ging es in Kooperation mit dem Mobilen Angebot und dem Projekt...
Streetwork spielt Volleyball im Puschkinpark (20.10.2017)
Am vergangenen Freitag (20.10.2017) ging es wieder mit der mobilen Volleyballanlage in den...
Freizeitpark Löschen (21.09.2017)
Am 22. 09. 2017 ging es mit dem Projekt Streetwork spontan in den Freizeitpark Löschen. Auf der...
Schmelle Contest 2017 (16.09.2017)
Bei optimalen Wetterbedingungen haben wir am 16. September 2017 auf der Sport- und Freizeitanlage...
Streetwork spielt Volleyball im Puschkinpark (08.09.2017)
Am vergangenen Freitag (08.09.2017) haben wir noch einmal die mobile Volleyballanlage im...
Home Kontakt Impressum E-Mail-Beratung Kinder- und Jugendnotdienst